Blechbekleidungen

Haute Couture für Ihre Liegenschaft

Wenn der Spenglermeister vom „Bekleiden eines Hauses“ spricht, meint er das Einpacken von nackten Gebäudeteilen mit Blech. Unter nackten Gebäudeteilen versteht er Mauern, Fassaden, Balkone und Dachterrassen, Lukarnen, Hauseingänge, Kamine, etc. die Witterungs- und Umwelteinflüssen ausgesetzt sind. Mit Blechbekleidungen werden diese Bauteile geschützt und ihre Lebensdauer verlängert.

Eine Blechbekleidung macht ökologisch und ökonomisch Sinn, denn im Gegensatz zur Farbe, die alle paar Jahre neu aufgetragen werden muss, hält Blech ewig. Im Vergleich zu Eternit und andern ähnlichen Produkten ist Blech voll rezyklierbar und somit absolut umweltneutral.

Bezüglich der gestalterischen Möglichkeiten sind Blech fast keine Grenzen gesetzt, denn die Auswahl an Varianten mit verschiedenen Farben und Formen ist riesig.

Bei der Auswahl der geeignetsten Variante müssen Unwelteinflüsse und bauphysikalische Aspekte (Dampfdiffusion, Kältebrücken, Hinterlüftungen, Hagel, Sturmwind, etc.) berücksichtigt werden. Wir kennen uns aus und beraten Sie gerne.

Adresse

Baumann Bau-Spenglerei AG
Ottenbacherstrasse 22
CH-8909 Zwillikon
T: +41 (0)43 322 86 56
F: +41 (0)43 322 86 58

Situationsplan
Rechtliches

Firmenvideo

Aktuell


s-gwärb.ch

Öffnungszeiten: 30.5.13 bis 2.6.13
Ort: Obere Bahnhofstrasse, Affoltern, im Bauzelt